Frank
  Tour 1 (3)
 
Hinzu kam die hohe Luftfeuchtigkeit und wärme und der Staub in der Luft .....es klebte alles nur noch, aber was solls wir konnten es ja doch nicht ändern. Also haben wir das beste daraus gemacht.Was schade war das wir beim LKW bleiben mußten und nicht in die Stadt konnten,so haben wir an den LKWs uns ein kleines Camp aufgebaut und harrten der Dinge .Das Einzigste was wir machen konnten war in den Imbiss gehen und Fisch essen.... im Hafen.......aber wer mag schon jeden Tag Fisch(mit den Fingern).....lol.
                               
   Parkplatzhafen

Wenn es zu heiß wurde haben wir im LKW gesessen und die Klima laufen lassen und Filme geschaut bis wir eckige Augen hatten.Unser Kollege durfte schon einen Tag vor uns ausladen und mußte dann auf TIR Parkplatz auf uns warten .





                                   Camp

 

 
    
 
zurück   weiter
 
 

 
  Heute waren schon 13 Besucher (41 Hits) hier! Copyright + Design by FR
..............
nach oben zurück
Impressum      Kontakt
 
 
free counters