Frank
  Tour 2
 

Ich wollte mit Meinem Freund zusammen ziehen(September)!

Wir wollten zusammen ziehen. Dazu mußten wir uns eine passende Wohnung suchen. Das war gar nicht so einfach da wir Beide im Internationalen Fernverkehr unterwegs waren (wir sind als Doppelbesatzung gefahren).Da wir eine liebe Freundin haben  hat sie uns bei der suche geholfen.Immer wenn sie was passendes gefunden hatte hat Sie uns angerufen und erzählt wie die Wohnung war.Sie hatte dann etwas passendes gefunden was uns denn nach ihren erzählungen zusagte.Es war das Nachbarhaus was uns sehr gelegen kam.Nun mußten wir einen Termin für die Besichtigung haben das war dann das nächste Problem(wir wußten ja nie wann wir wieder zuhause sind).In der Regel waren wir 4 Wochen unterwegs.Wir haben einen Termin mit dem Vermieter ausgemacht für das Wochenende wo wir frei haben sollten. Und es kam wie es kommen mußte wir hatten keine Rückladung und kamen nicht nach Hause. So haben wir den Termin dreimal verschieben müssen weil wir nicht nach Hause kamen.Zu guterletzt haben wir das Haus gemietet ohne es gesehen zu haben.Dann kamen wir endlich nach Hause und haben den Mietvertrag unterschrieben.
Jetzt ging es los alle Räume mußten gestrichen werden und wir mußten den nächsten Tag schon wieder los auf Tour.
Wenn unser Nachbar und Freund uns nicht alle Räume gestrichen hätte,hätten wir das wohl nicht geschafft denn wir wollten zum ersten einziehen.
Das Haus war fertig und der Einzug konnte losgehen. Wir hatten ausgerechnet wann wir wieder unser freies Wochenende haben und haben alles von Unterwegs organisiert mit Auto und Leute zum helfen.




Sylvester




 
  Heute waren schon 13 Besucher (69 Hits) hier! Copyright + Design by FR
..............
nach oben zurück
Impressum      Kontakt
 
 
free counters